Vergangene Veranstaltungen

Weissenhorn Klassik Festival - Klavierrezital Nicolas Namoradze

  • Fuggerschloss Weißenhorn

„Ihm steht eine Zukunft als einer der wichtigsten Künstler seiner Generation bevor.” - Emanuel Ax Mit Werken von Johann Sebastian Bach, York Bowen, Ferruccio Busoni, Nicolas Namoradze, Sergei Rachmaninoff Mehr Informationen: www.weissenhornklassik.de Veranstaltungsbild: Nathan Elson Dieses Konzert findet mit Pause statt. Einlass 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Freie Platzwahl. Barrierefrei. Einlassbedingungen: 2G-Plus Regel

Weissenhorn Klassik Festival - Azahar Ensemble - neu - im Fuggerschloss

  • Renaissance Saal im Fuggerschloss

„Das unausgesprochene Zauberwort des Abends war das der „Klangkultur“. Das Azahar Ensemble ist darin absoluter Meister und seine Musiker verstehen es, sich in ganz unterschiedlicher Weise immer wieder neu aufeinander zu beziehen.” - Süddeutsche Zeitung Mit Werken von Anton Reicha, Joaquín Turina, Henri Tomasi, Wolfgang Amadeus Mozart und Maurice Ravel Mehr Informationen: www.weissenhornklassik.de Veranstaltungsbild: Thu Trinh Dieses Konzert findet mit Pause statt. Einlass 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Freie Platzwahl. Barrierefrei. Einlassbedingungen: 2G Plus-Regel

Weissenhorn Klassik Festival - Barbara Dennerlein Duo

  • Fuggerschloss Weißenhorn

Barbara Dennerlein verkörpert eine Ausnahmemusikerin von Weltrang, im Wortsinn einen Star auf der legendären Hammond B3-Orgel. Sie gilt mit ihrer spieltechnischen Brillanz heute weltweit als die herausragende Protagonistin ihres Instruments. Durch ihre einzigartige Spieltechnik und außergewöhnlichen Soundcollagen hat sie die Hammond Orgel neu definiert und sie in den Kontext zeitgenössischer Jazzmusik zurückgebracht. Mehr Informationen: www.weissenhornklassik.de Veranstaltungsbild: Newtone Management Dieses Konzert findet mit Pause statt. Einlass 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Freie Platzwahl. Barrierefrei. Einlassbedingungen: 2G-Regel (geimpft oder genesen).

Weissenhorn Klassik Festival - Konstantin Reinfeld & Benyamin Nuss

  • Fuggerschloss Weißenhorn

hre Konzerte sind virtuose Glanzlichter. Als einer der besten Mundharmonikakünstler weltweit bringt Konstantin Reinfeld gemeinsam mit dem herausragenden Pianisten Benyamin Nuss frischen Wind in die Klassiksparte. Sie gehören zu der Künstlergeneration, die sich unbekümmert zwischen den Musikwelten bewegt und dies mit Virtuosität und Wissen verbindet. Der weite musikalische Horizont von Konstantin Reinfeld und Benyamin Nuss vereint Klassik, Jazz, Film- und Weltmusik zu einem vibrierend intensiven Hörerlebnis. Mit Werken von Johann Sebastian Bach, Miguel Atwood-Ferguson, Sebastian Sternal, Masashi Hamauzu, Béla Bartók, John Barry, Alan Broadbent, Hans-Peter Preu, Wolf Kerschek, Jacob do Bandolim Mehr Informationen: www.weissenhornklassik.de Veranstaltungsbild: Stephan Pick Dieses Konzert findet mit Pause statt. Einlass 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Freie Platzwahl. Barrierefrei. Einlassbedingungen: 2G-Regel (geimpft oder genesen).

Wilfried Hiller Jugend-Musikpreis

  • Sitzungssaal Rathaus

Der Heimat- und Museumsverein Weißenhorn veranstaltet in Kooperation mit der Musikschule Weißenhorn | Pfaffenhofen und dem Festival „Weissenhorn Klassik“ am 13./14.11.2021 einen Musikwettbewerb. Namensgeber des Wettbewerbs ist der in Weißenhorn geborene und in München lebende Komponist Wilfried Hiller. Die Schirmherrschaft für den Wettbewerb übernehmen die Bürgermeister Dr. Wolfgang Fendt (Weißenhorn) und Dr. Sebastian Sparwasser (Pfaffenhofen).

Volkstrauertag

  • Kirche

Gedenken an die Opfer der Kriege und der Gewaltherrschaft aus Anlass des Volkstrauertages am 14. November 2021

Weissenhorn Klassik Festival - Eröffnungskonzert mit Alexander Melnikov

  • Fuggerschloss Weißenhorn

„Dieser Pianist hat eine Klangfarbenpalette zur Verfügung, ein Gespür für den richtigen Zeitpunkt, eine Beredtheit, dass man dauernd aufspringen und nachschauen möchte, was er da eigentlich macht zwischen seinen Fingerspitzen und der Tastatur.” - Hamburger Abendblatt Mit Werken von Claude Debussy und Hector Berlioz Konzerteinführung: Prof. Dr. Wolfgang Rathert Mehr Informationen: www.weissenhornklassik.de Veranstaltungsbild: Julien Mignot Dieses Konzert findet mit Pause statt. Einlass 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Freie Platzwahl. Barrierefrei. Einlassbedingungen: 2G-Regel (geimpft oder genesen).

Gallusmarkt

  • Stadtgebiet Weißenhorn

Ein überarbeitetes und etwas abgespecktes Konzept, natürlich unter Einhaltung aller Hygienevorschriften, ermöglicht die Durchführung der traditionellen Märkte in Weißenhorn. Alle Verkaufsstände befinden sich zwischen Oberem und Unterem Tor, die Anzahl der Stände wurde auf 28 Stück reduziert. Das übliche Sortiment wird von den langjährigen und bekannten Marktfieranten angeboten und natürlich bekommen Sie auch die beliebte „Marktwurst“.

Kinderfest & Essen der Nationen & Kinderflohmarkt - entfällt leider!

  • Kirch- & Schlossplatz, Hauptstraße, Stadthalle und Stadtpark

Am Samstag, 03.10.2020, veranstaltet die Stadt Weißenhorn wieder ihr Kinderfest, wie auch letztes Jahr, zusammen mit dem „Essen der Nationen“ und dieses Jahr besonders groß mit dem "Tag der Blaulichter" zum 150 jährigen Bestehen der Feuerwehr Weißenhorn. Ab 11.00 Uhr werden in der Altstadt und rund um den Stadtpark wieder Attraktionen und Mitmachaktionen für unsere Kinder angeboten. Haben Sie Ideen, wie Sie Kindern eine Freude machen können oder möchten Sie Kinder und Jugendliche für Ihren Verein, Verband oder Ihre Firma begeistern, dann machen Sie doch einfach mit und stellen Sie sich auf dem Kinderfest vor. Eine bessere Gelegenheit werden Sie so schnell nicht finden. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an oder wenden Sie sich ans Kulturbüro der Stadt Weißenhorn falls sie noch Fragen haben. Tel. 07309/84-109, Email: kulturbuero@weissenhorn.de

Neuffen Classics

  • Stadtpark

Oldtimer- & Youngtimerausstellung des BRK Ortsverbandes Weißenhorn im Stadtpark vor der Stadthalle.

Open Air Kino - Max und die Wilde 7 - FSK 0 - Abgesagt!

  • Stadtpark Weißenhorn

Weil seine Mutter Marion (Alwara Höfels) eine neue Stelle als Altenpflegerin antritt, zieht der neunjährige Max (Jona Eisenblätter) mit ihr auf die zum Altenheim umgewandelte Burg Geroldseck. Der vom plötzlichen Verschwinden seines Vaters und dem Mobbing an seiner alten Schule schwer mitgenommene Max findet auch in seiner neuen Klasse keinen Anschluss, doch immerhin findet er unter den Altenheimbewohnern bald Freunde:

Open Air Kino - Es ist zu deinem Besten - FSK 12 - - Abgesagt!

  • Stadtpark Weißenhorn

Starbesetzte deutsche Feelgood-Komödie mit Heiner Lauterbach und Jürgen Vogel nach dem spanischen Erfolgshit „Es por tu bien“. Arthur (Heiner Lauterbach) ist ein konservativer, wohlhabender Wirtschaftsanwalt, Kalle (Jürgen Vogel) ein zu Wutausbrüchen neigender Bauarbeiter und Yus (Hilmi Sözer) ein harmoniebedürftiger Physiotherapeut. So unterschiedlich die drei Männer auch sein mögen, es eint sie der Missmut über ihre potenziellen Schwiegersöhne:

Open Air Kino - Kings of Hollywood - FSK 12 - Abgesagt!

  • Stadtpark Weißenhorn

Los Angeles, 1974: Max Barber (Robert DeNiro) ist Hollywood-Produzent mit Leib und Seele. Für seine geliebten Low-Budget-Filme würde der gewiefte Geschäftsführer der Miracle Motion Pictures alles tun. Doch leider lässt der große Erfolg auf sich warten. Als sein letzter Film, den er gemeinsam mit seinem Neffen Walter (Zach Braff) produziert hat, von der katholischen Kirche boykottiert wird, hat er ein Problem: Sein Mafia-Finanzier Reggie Fontaine (Morgan Freeman) will das geliehene Geld zurück und stellt Max ein Ultimatum.

Open Air Kino - The greatest Showman - FSK 6 - Abgesagt!

  • Stadtpark Weißenhorn

Musical mit Hugh Jackman als legendärer Showmaster P.T. Barnum, der als Mitbegründer des amerikanischen Showbusiness gilt. „Träume mit weit geöffneten Augen“, so lautet das Lebensmotto von Phineas Taylor Barnum (Hugh Jackman). Selbst in harten Zeiten, als er sich ohne Job gemeinsam mit seiner Frau Charity (Michelle Williams) im New York des 19. Jahrhunderts durchschlagen muss, gibt er den Glauben nicht auf - und träumt. P.T. Barnum ist ein außergewöhnlicher Mann, ein Visionär, und gerade als er den Tiefpunkt erreicht, hat er eine geniale Idee.

Open Air Kultursommer - Kabarettpreis - "Weißenhorner Wölfchen" - in der FUGGERHALLE!!!

  • Stadtpark

Vier Künstlerinnen und Künstler wollen zum ersten Mal die Trophäe gewinnen Der unbestechlichste Kritiker ist immer noch das Publikum. Das dürfen die Zuschauerinnen und Zuschauer beim ersten Kabarett-Wettbewerb in Weißenhorn – dem Weißenhorner Wölfchen – beweisen. Denn neben der Freude über einen vergnüglichen und kurzweiligen Abend wird es die Aufgabe des Publikums sein, als Jury über den Gewinner abzustimmen.

Taizé - Gebet mit Liedern, Meditation und Stille.

  • Kapelle im Claretinerkolleg

Eine gute Gelegenheit in ruhiger, meditativer Atmosphäre, bei tragenden Gesängen mit Gott und sich selber in Kontakt zu kommen. Zugleich ein Stück Friedensarbeit. Wer ein Taizégebet mit vorbereiten oder auch musikalisch mitgestalten möchte kann sich gerne bei Bernhard Lämmle 0163 1727351 melden.

Allgemeine Stadtführung mit Anita Konrad

  • Treffpunkt: Brunnen auf dem Kirchplatz
Maximale Teilnehmerzahl jeweils 15 Personen Anmeldung unter: info@museumsverein-weissenhorn.de Mit Rücksicht auf die Corona-Pandemie bitten wir um Einhaltung der bekannten Hygiene-Regeln. Das heißt:…

Nachtwächterführung mit Paul Silberbaur

  • Treffpunkt: Brunnen auf dem Kirchplatz

Ab sofort kann die Weißenhorner Altstadt auch bei Dunkelheit erkundet werden. Wie erscheint die Stadt bei Nacht? Wie hören sich Gassen und Plätze an, wenn es ruhiger geworden ist?

Ulrichsmarkt

  • Stadtgebiet Weißenhorn

Krämermarkt im Stadtgebiet zwischen Oberem und Unterem Tor. Der Markt wird unter den Vorschriften und Hygienemaßnahmen der Corona Regeln durchgeführt, bitte beachten Sie die Einhaltung der bestehenden Regelungen.

IWF Sommerbiergarten ToGo goes Schranne

Täglich Mo-Fr 17.30-19.30 Uhr - Alle Speisen nur ToGo & unter Einhaltung der geltenden Corona Regeln. Weiter zur Vorbestellung der geräucherten Forellen...

Open Air Kultursommer - Don Giovanni - Dramma giocoso in zwei Akten

  • Stadttheater Open Air Konzert

Die Oper aller Opern: Don Juan – der legendäre Verführer. Don Giovanni bildet einen Höhepunkt im Opernschaffen Mozarts. Die Musik schildert einen Liebhaber, der die geltenden Moralbegriffe verletzt, aber auch zu großer Leidenschaft fähig ist. Der damals 31-jährige Mozart leitete die Uraufführung in Prag im Oktober 1787 selbst. Eingerichtet, bearbeitet und gestaltet von Heinrich Graf. Mit der glanzvollen Besetzung verspricht die Aufführung zu einem besonderen Opernerlebnis zu werden.

"Kircha, Kirchla, Käppala"

  • Treffpunkt: Brunnen auf dem Kirchplatz

Eine Fahrradführung zu großen und kleinen Glaubensorten in und um Weißenhorn mit Paul Silberbaur

Nachtwächterführung mit Paul Silberbaur

  • Treffpunkt: Brunnen auf dem Kirchplatz

Ab sofort kann die Weißenhorner Altstadt auch bei Dunkelheit erkundet werden. Wie erscheint die Stadt bei Nacht? Wie hören sich Gassen und Plätze an, wenn es ruhiger geworden ist?

Stadtradeln im Landkreis vom 05.-25.07.2021

Nach dem tollen Ergebnis von 90.000 geradelten Kilometern aus Weißenhorn schaffen wir 2021 die 100tkm Marke! Seid dabei und fahrt Euch bei diesem genialen Radlwetter schon mal warm. Öl an die Kette, Helm auf den Kopf und schon kann's losgehen. Die grüne Radtourenkarte des Landkreises, Roth-, Iller- & Donauradweg sind nur ein paar Tipps für die schönsten Gegenden des Landkreises für Radler. Informationen findet Ihr auf den Internetauftritten der Gemeinden und des Landratsamtes. Wer aber nicht nur sich selber was Gutes tun möchte, sondern auch der Umwelt und unser aller Zukunft lässt dann unter der Woche auch das Auto stehen und macht seine Fahrten mit dem Rad. Glücksgefühle inklusive! Letztes Jahr waren es in Weißenhorn 400 aktive Radelnde, die in 25 Teams 89.927 gefahrene Kilometer zurücklegten. Wer dabei war kann sich ganz einfach wieder anmelden und mitradeln, als kleine Steigerung kann man sich auch als Stadtradeln Star anmelden und 21 Tage komplett auf das Auto verzichten! Ihr seid letztes Jahr nicht mitgeradelt und fragt Euch, warum Ihr Euch bei Stadtradeln registrieren sollt? Gemeinsam Spaß haben und eine gesunde und umweltfreundliche Betätigung an der frischen Luft sind nur 2 Gründe, aber wir glauben, man kann den Menschen viel über die Vorteile des Radfahrens erzählen. Am wirksamsten überzeugt man sie aber, wenn sie für 21 Tage einfach mal selbst aufs Rad steigen. Die Registrierung erfolgt ganz einfach bei https://www.stadtradeln.de/weissenhorn - über die Stadtradeln App werden die Kilometer automatisch gespeichert. Die Ergebnisse des Wettbewerbs zeigen, wie viele Menschen bereits mit dem Fahrrad unterwegs sind und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Damit noch mehr Menschen dauerhaft vom Auto aufs Rad umsteigen, braucht es eine Radinfrastruktur, auf der sie schnell und sicher ans Ziel kommen. Der Weißenhorner Stadtrat hat die Voraussetzungen dafür geschaffen, erste Strecken stecken schon mitten in der Planungsphase und sollen zeitnah umgesetzt werden. Über viele Jahrzehnte war das Auto die relevante Kategorie im Bereich Mobilität. Das muss sich ändern, um verkehrsbedingte Umweltschäden zu reduzieren! Da die Verkehrswende im Kopf beginnt, wollen wir das Thema Radverkehr im öffentlichen Diskurs präsenter machen. Dafür schafft das STADTRADELN überregional und lokal in den Kommunen Kommunikationsanlässe.

Der Rosenkavalier-wird verschoben

  • Stadttheater - Open Air

Komödie für Musik (op. 59) ist eine Oper in drei Aufzügen. Die Musik stammt von dem deutschen Komponisten Richard Strauss, das Libretto von dem österreichischen Schriftsteller Hugo von Hofmannsthal. Das Werk wurde am 26. Januar 1911 im Königlichen Opernhaus Dresden uraufgeführt. Der Rosenkavalier wird in von Heinrich Graf bearbeiteten Auszügen und unter seiner Leitung aufgeführt. Weitere Infos zum Stück und zum Ablauf folgen hier demnächst.

Taizé - Gebet mit Liedern, Meditation und Stille.

  • Kapelle im Claretinerkolleg

Eine gute Gelegenheit in ruhiger, meditativer Atmosphäre, bei tragenden Gesängen mit Gott und sich selber in Kontakt zu kommen. Zugleich ein Stück Friedensarbeit. Wer ein Taizégebet mit vorbereiten oder auch musikalisch mitgestalten möchte kann sich gerne bei Bernhard Lämmle 0163 1727351 melden. Weitere Termine: Donnerstag 20.05. & 22.07.2021

Licht & Lasershow der Stadt Weißenhorn - entfällt leider!

  • Schlossplatz

Um gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen und sich gegenseitig Glück zu wünschen, veranstaltet die Stadtverwaltung zum Jahreswechsel eine umweltfreundliche Licht- & Lasershow mit Musik. Lassen Sie sich überraschen!

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.