Sprungziele

CASH-Ewig rauschen die Gelder

  • Historisches Stadttheater
  • Stadttheather
  • Theater

Eine Farce von Michael Cooney. Erich Schwan bringt es einfach nicht übers Herz seiner Frau Linda zu gestehen, dass er vor zwei Jahren seinen Job verloren hat.

CASH-Ewig rauschen die Gelder

  • Historisches Stadttheater
  • Stadttheather
  • Theater

Eine Farce von Michael Cooney. Erich Schwan bringt es einfach nicht übers Herz seiner Frau Linda zu gestehen, dass er vor zwei Jahren seinen Job verloren hat.

Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V. - Das Sparschwein

  • Stadttheater

Schwabenbühne Wintertournee 2023 Im Januar und Februar 2023 geht die Schwabenbühne mit dem Stück „Das Sparschwein“ auf Wintertournee. Spielorte sind: Illertissen, Altenstadt, Weißenhorn und Senden.

Die Scheinriesin

  • Stadthalle

Die Scheinriesin - Meine Depression wollte auf die Bühne

Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V. - Das Sparschwein

  • Stadttheater

Schwabenbühne Wintertournee 2023 Im Januar und Februar 2023 geht die Schwabenbühne mit dem Stück „Das Sparschwein“ auf Wintertournee. Spielorte sind: Illertissen, Altenstadt, Weißenhorn und Senden.

Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V. - Das Sparschwein

  • Stadttheater

Schwabenbühne Wintertournee 2023 Im Januar und Februar 2023 geht die Schwabenbühne mit dem Stück „Das Sparschwein“ auf Wintertournee. Spielorte sind: Illertissen, Altenstadt, Weißenhorn und Senden.

Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V. - Das Sparschwein

  • Stadttheater

Schwabenbühne Wintertournee 2023 Im Januar und Februar 2023 geht die Schwabenbühne mit dem Stück „Das Sparschwein“ auf Wintertournee. Spielorte sind: Illertissen, Altenstadt, Weißenhorn und Senden.

Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V. - Das Sparschwein

  • Stadttheater

Schwabenbühne Wintertournee 2023 Im Januar und Februar 2023 geht die Schwabenbühne mit dem Stück „Das Sparschwein“ auf Wintertournee. Spielorte sind: Illertissen, Altenstadt, Weißenhorn und Senden.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.