Panel öffnen/schließenService

Verschoben: moderne im Schloss - Felix Weinold "midsummer"

Blauer Kopf, 2017 - Foto Felix Weinold
Humboldt Park 3, 2019 - Foto Felix Weinold

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Grund der Corona-Pandemie wird die Ausstellung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wir danken für Ihr Verständnis.

Jahrgang 1960 absolvierte Felix Weinold ab 1982 ein Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München bei Prof. Berger und Prof. Hollmann. Er war Meisterschüler bei Prof. Berger und erwarb 1988 das Akademiediplom. Seit 2006 lebt Weinold in Augsburg wo er mit unermüdlicher Intensität als Maler, Foto- und auch Buchkünstler tätig ist.

Ob figurativ oder gestisch abstrakt, Felix Weinold liebt das große Format. Eine Auswahl aus diesem Spannungsfeld verspricht aufregende Seherlebnisse in dem ganz besonderen Rahmen des barocken Treppenhauses im Weißenhorner Neuffenschloss.

Eröffnung: 29. Mai 2020, 19 Uhr

Ort: Weißenhorner Rathaus (Neuffenschloss)

Geöffnet: Zu den allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses sowie Fr. - So., 14 bis 17 Uhr

Dauer: 30. Mai bis 28. Juni 2020