Sprungziele

Das Freibad in Weißenhorn

  • 42 m lange Rutsche
  • Wasserstrudel mit Massagedüsen
  • Wasserfall
  • Kletternetz
  • Whirlpool
  • 20.000 m² große Liegewiese
  • großer Parkplatz direkt an der Ortsumgehung
  • Kiosk-Bewirtung
  • Für Ihre Sicherheit sorgen zwei Bademeister und die Weißenhorner Wasserwacht

 

Das Freibad öffnet am Samstag, den 14.05.2022.

Öffnungszeiten

Das Städt. Freibad hat täglich 

vom 14.05. bis 14.06.2022  von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr
vom 15.06. bis 31.08.2022  von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr
vom 01.09. bis Saisonende  von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr

geöffnet.

Eintrittspreise

 

Einmaliger Eintritt
 

   
Erwachsene über 18 Jahre 3,00 €    
Jugendliche von 16 - 17 Jahre sowie Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienst Leistende, Inhaber der Ehrenamtskarte, Schwerbehinderte über 18 Jahre mit MdE ab 50 %, Rentner, Sozialhilfeempfänger und Empfänger von Arbeitslosengeld 1,80 €    
Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche bis 15 Jahre

1,20 €

   

 

     

Zehnerkarten

 

                       
 

Erwachsene über 18 Jahre 22,00 €
Jugendliche von 16 - 17 Jahre sowie Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienst Leistende, Inhaber der Ehrenamtskarte, Schwerbehinderte über 18 Jahre mit MdE ab 50 %, Rentner, Sozialhilfeempfänger und Empfänger von Arbeitslosengeld 12,00 €
Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche bis 15 Jahre

8,00 €

Ermäßigte Abendtarifkarte für Erwachsene (gültig erst ab 18.00 Uhr)

12,00 €

Jahreskarten für Einzelpersonen

Erwachsene über 18 Jahre 

40,00 €

 

Jugendliche von 16 - 17 Jahre sowie Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienst Leistende, Inhaber der Ehrenamtskarte, Schwerbehinderte über 18 Jahre mit MdE ab 50 %, Rentner, Sozialhilfeempfänger und Empfänger von Arbeitslosengeld

                      

22,00 €

Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche bis 15 Jahre 14,00 €

Familienkarten

Stammkarte 40,00 €
Zusatzkarte für Ehegatten 20,00 €
Zusatzkarte für Jugendliche ab 16 - 17 Jahre, Schüler und Studenten über 18 Jahre 12,00 €
Zusatzkarte für Jugendliche ab 6 - 15 Jahre 10,00 €
Stammkarte ermäßigt für Bundesfreiwilligendienst Leistende, Inhaber der Ehrenamtskarte, Schwerbehinderte über 18 Jahre mit MdE ab 50 %, Rentner, Sozialhilfeempfänger und Empfänger von Arbeitslosengeld 22,00 €
Familienkarte für Alleinerziehende incl. aller Kinder bis 15 Jahre 45.00€

Sonstige Entgelte

Gebühr für verlorengegangene Jahres- und Zehnerkarten

3,00€

Garderobekästchen für die Dauer der Badesaison (klein)

22,00€

Garderobekästchen für die Dauer der Badesaison (groß)

28,00€

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.