Stadtgeschichte(n)

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns, dass Sie mit unseren Audioguides in Weißenhorn auf Entdeckung gehen möchten und wünschen Ihnen viel Spaß und neue Erkenntnisse über unsere Stadt.

Im Anschluss finden Sie die Wortbeiträge als mp3 zum Download, somit steht es Ihnen frei, unserre Audioguides, Ihren mp3-Player oder Ihr mp3-fähiges Mobiltelefon zu nutzen!

Stele 1 (Kirchplatz, vor dem Neuffenschloss) Wappen von Weißenhorn

Stele 2 (Vor dem Gebäude Hauptplatz 8) Städtekrieg von 1377

Stele 3 (Wettbach 1, vor dem Fuggerschloss) Fuggerhochzeit 1538

Stele 4 (Vor dem Oberen Tor) Bauernkrieg

Stele 5 leer (Für diese Stele ist kein Text vorhanden)

Stele 6 (Hauptstraße, beim Chor der Hl. Geist Kirche) Der Spitalkeller

Stele 7 (Illerberger Straße, vor dem südlichen Seitenschiff der Stadtpfarrkirche) Der Kircheneinsturz vom 22. Februar 1859

Stele 8 (Westliche Promenade, vor dem Eingang der Stadthalle) Neubürger in Weißenhorn

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.