Panel öffnen/schließenService

Alle Veranstaltungen

Ostermarkt

  • Stadtgebiet Weißenhorn
  • Märkte

Lachen – Spaß – Albernheit - Improvisationstheater

  • Claretinerkolleg
  • Kirche

Wer „Impro“ schon immer ausprobieren wollte, für den öffnen wir unsere Türen! Benedikt Steinruck lädt ein zu einem Tag, an dem man nichts falsch, aber alles richtig machen kann! Weit entfernt davon, in kaltes Wasser geworfen zu werden, und ohne Leistungsdruck geht es auf Entdeckungsreise zu Spontanität und Bauchgefühl.

Wir sammeln Müll

  • BUND Obstwiese an der Roggenburger Straße in Weißenhorn (Ortsausgang)
  • Ausflüge
  • Kinder
  • Vereine

Viele Erwachsene und Kinder werfen Müll einfach auf den Boden. Wir ärgern uns darüber, denn wir wollen eine schöne Umwelt und keinen Müll vor unserer Haustüre oder vor der Haustüre unserer Nachbarn. Wir hoffen, dass sich auch andere Vereine und Gruppen unserem Vorschlag Müll in Weißenhorn zu sammeln anschließen! Bitte Eimer und Handschuhe mitbringen! Verbindliche Anmeldung unter: weissenhornerbiber@gmx.de

Rainer Markus Wimmer - Ihm ging es um die Kunst

  • Schranne
  • Konzerte
  • Schranne

Lieder, Texte, Geschichten und Balladen von und über Michael Ende. Mit neun von Wimmer vertonten Balladen und eher unbekannten überraschenden Texten von Michael Ende entstand (un)logischerweise eine musikalische Lesung, die herausfordert, mitreißt, neue Gedankenwege entfacht und bestens unterhält. Eine Bereicherung.

Wolle im Wasser

  • Stadthalle Weißenhorn

Ein Theaterstück mit Musik und Video für Kinder ab 4 Jahren über die Suche nach Heimat und Gerechtigkeit. Wolle, ein bodenständiges verbeamtetes Schaf lebt zufrieden in seinem kleinen Häuschen mit einer schönen Wiese. Doch eines Tages passiert etwas Schreckliches: die Wiese ist geklaut! Alles steht unter Wasser! Und Wolle muss weg.

Maibaumfest

  • Hauptplatz
  • Kinder
  • Vereine
  • Senioren
  • Konzerte

Horst Eberl - Liedermacher und Kabarettist

  • Schranne
  • Schranne
  • Kabarett
  • Konzerte

Fans des echt bayerischen Humors und Jeder, der diesen Herrn schon einmal erlebt hat weiß es: Hier gibt es kein Entkommen! Nur mit seiner Gitarre bewaffnet, erinnert er auf den ersten Blick ein wenig an seinen Freund und Kollegen Fredl Fesl, doch der gebürtige Bad Kohlgruber ist auf seine ganz eigene Art ein echtes bayerisches Original. Scharfzüngig und humorvoll präsentiert er Lieder und Geschichten aus dem prallen Leben. Scheinbar mühelos gelingt ihm der Spagat vom komisch- frechen Alltagserleben zum nachdenklich stimmenden, kritischen Weltgeschehen. Manch einer fühlt sich in seine frühe Kinder- und Jugendzeit zurückversetzt, wenn Horst Eberl vom "Schulweg" singt oder den "Firmungs Blues" anstimmt.

Ora et labora: Natur- und Schöpfungstag

  • Claretinerkolleg
  • Kirche

Wir durchstreifen das Gelände des Claretinerkollegs mit seinem alten Baumbestand, entdecken Außergewöhnliches, legen Hand an und gönnen uns eine Pause beim gemeinsamen Essen, Singen, Beten, bei Spiel und Spaß.

11. Kulturnacht

  • Stadtgebiet Weißenhorn
  • Kabarett
  • Konzerte
  • Stadttheather
  • Schranne
  • Ausstellungen
  • Kirche
  • Rathaus
  • Theater
  • Senioren
  • Vereine

Am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt, 20. Mai 2020, findet die 11. Kulturnacht statt. In der Innenstadt soll wieder mit Musik, Theater, Comedy & Geschichten, Malerei & Skulptur, Akrobatik & Tanz der besondere kulturelle Höhepunkt in Weißenhorn entstehen. Neben dem kulturellen Teil soll auch im kulinarischen Bereich wieder Einiges geboten werden. Wir bitten daher alle, die Lust haben, sich an der Kulturnacht zu beteiligen oder Locations bereitstellen möchten, sich im Kulturbüro der Stadt Weißenhorn anzumelden.