Panel öffnen/schließenService

Alle Veranstaltungen

Stadtradeln

  • Ausflüge
  • Rathaus
  • Vereine
  • Senioren
  • Kinder

Die Premiere kam in Weißenhorn gut an und konnte nicht besser sein. Trotz des guten Ergebnisses in 2018 hoffen wir auch in diesem Jahr noch mehr Alltagsradler aktivieren zu können. Nicht nur in den 3 Wochen des Stadtradelns vom 24. Juni bis zum 15. Juli 2019. Mit unseren 377 registrierten Radlerinnen und Radler vermieden wir so 7843 Kilogramm CO2 was dem Gewicht von über 5 Autos entspricht. Dies hat unsere Erwartung bei weitem übertroffen und wir freuen uns deshalb besonders über dieses Interesse am Radverkehr. Gleichzeitig ist dies auch ein Ansporn für uns klar, dass wir die Aktion auch in diesem Jahr wiederholen.

Stadtparkfest mit Spaß-, Spiele-, Sporttag

  • TSV Halle und Turnerwiese/Stadtpark
  • Konzerte
  • Vereine
  • Kinder

Bereits um 15 Uhr starten die vielen Mitmachangeboten für alle Kinder, die sich gerne bewegen und auch mal was Neues ausprobieren wollen. Für eine volle Stempelkarte bekommt jedes Kind eine kleine Belohnung. Bereits zum 4. Mal organisieren die Jugendvertreter der TSV-Abteilungen den Spaß-, Spiele-, Sporttag für die Kinder und freuen sich auf viele kleine Gäste. Zwischendurch werden verschiedene Vorführungen aus den Abteilungen gezeigt und für Groß und Klein wird es wieder eine Schätzfrage geben. Ab 19 Uhr wird dieses Jahr wieder die Band „Combo Six“ unterhalten, die mit ihrer Live-Musik und Songauswahl alle Altersgruppen begeistern wird.

Waldfest Bubenhausen

  • Sandgrube Bubenhausen
  • Konzerte
  • Vereine

Freitag, 26. Juli: El Arenal Mallorca Party Samstag, 27. Juli: Blasmusikabend Sonntag, 28. Juli: Blasmusiktag

Die Schwäbische Schöpfung

  • Historische Stadttheater
  • Stadttheather
  • Konzerte
  • Kabarett
  • Theater
  • Vereine

Die Schwäbische Schöpfung ist eine komische Kammeroper von Meingosus Gaelle basierend auf der berühmten Textvorlage des Weißenhorner Schriftstellers Sebastian Sailer. Die Geschichte von Adam und Eva wird auf verspielte und komische Weise im schwäbischen Dialekt erzählt. Das internationale Barockmusik-Ensemble Société Lunaire nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise ins Schwaben des späten 18. Jahrhunderts.