Panel öffnen/schließenService

Alle Veranstaltungen

Herr Diebold and Kollega

  • Schranne
  • Schranne
  • Konzerte
  • Kabarett

Herr Diebold and Kollega retten die Welt. Das Jahrzehnt geht zu Ende und bietet der Welt wenig rosige Aussichten: Blondtoupierte Milliardärspräsidenten, milchgesichtige, osmanische Allmachtssultane und zaristische Dauerdopingmuskelprotze spielen mit dem Erdball ihre eigenen egoistischen und zynischen Spielchen.

Die Schwäbische Schöpfung

  • Historische Stadttheater
  • Stadttheather
  • Konzerte
  • Kabarett
  • Theater
  • Vereine

Die Schwäbische Schöpfung ist eine komische Kammeroper von Meingosus Gaelle basierend auf der berühmten Textvorlage des Weißenhorner Schriftstellers Sebastian Sailer. Die Geschichte von Adam und Eva wird auf verspielte und komische Weise im schwäbischen Dialekt erzählt. Das internationale Barockmusik-Ensemble Société Lunaire nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise ins Schwaben des späten 18. Jahrhunderts.

Schlipsmusik

  • Schranne
  • Schranne
  • Kabarett
  • Konzerte

7 Musiker mit unterschiedlichster Vorerfahrung (Rock, Pop, Punk, Jazz, volkstümliche Blasmusik, mittelalterliche Musik) und breit angelegter Altersspanne prallen 2013 im kleinen, schwäbischen Peterswörth unsortiert und führungslos aufeinander. Klar ist, dass es eigene Musik mit deutschen Texten werden soll, sonst ist eigentlich nichts klar.

11. Kulturnacht

  • Stadtgebiet Weißenhorn
  • Kabarett
  • Konzerte
  • Stadttheather
  • Schranne
  • Ausstellungen
  • Kirche
  • Rathaus
  • Theater
  • Senioren
  • Vereine

Am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt, 20. Mai 2020, findet die 11. Kulturnacht statt. In der Innenstadt soll wieder mit Musik, Theater, Comedy & Geschichten, Malerei & Skulptur, Akrobatik & Tanz der besondere kulturelle Höhepunkt in Weißenhorn entstehen. Neben dem kulturellen Teil soll auch im kulinarischen Bereich wieder Einiges geboten werden. Wir bitten daher alle, die Lust haben, sich an der Kulturnacht zu beteiligen oder Locations bereitstellen möchten, sich im Kulturbüro der Stadt Weißenhorn anzumelden.