Wilfried Hiller Jugend-Musikpreis

Sitzungssaal Rathaus

Der Heimat- und Museumsverein Weißenhorn veranstaltet in Kooperation mit der Musikschule Weißenhorn | Pfaffenhofen und dem Festival „Weissenhorn Klassik“ am 13./14.11.2021 einen Musikwettbewerb. Namensgeber des Wettbewerbs ist der in Weißenhorn geborene und in München lebende Komponist Wilfried Hiller. Die Schirmherrschaft für den Wettbewerb übernehmen die Bürgermeister Dr. Wolfgang Fendt (Weißenhorn) und Dr. Sebastian Sparwasser (Pfaffenhofen).

Das Ziel des Wettbewerbs ist es, junge, talentierte Nachwuchsmusiker*innen aus der Region Weißenhorn zu fördern. Der Wettbewerb 2021 findet am 13./14.11.2021 für die Instrumente Klavier (Solo/Duo) und für Streichinstrumente, Gitarre, Holz- und Blechblasinstrumente (Solo) statt. Im Fach Klavier gibt es einen Sonderpreis für die beste Interpretation eines Stückes von Wilfried Hiller. Das Preisträgerkonzert findet am 14.11.2021 im Rahmen des Festivals „Weissenhorn Klassik“ im Weißenhorner Rathaussaal statt. 

Weitere Infos:

https://musikschule-weissenhorn.de/wp-content/uploads/2021/05/Hillerwettbewerb.pdf

 

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.