Sprungziele

Weißenhorn Klassik - DANIEL OTTENSAMER, STEPHAN KONCZ, CHRISTOPH TRAXLER „The Clarinet Trio Anthology“

Renaissance-Saal, Fuggerschloss Weißenhorn
  • Konzerte

Daniel Ottensamer (Klarinette), Stephan Koncz (Violoncello), Christoph Traxler (Klavier)
In 2020/21 hat Daniel Ottensamer mit seinen Kollegen relevante Werke für Klarinettentrio eingespielt
und gleichzeitig spannende Repertoire-Entdeckungen gemacht. Die drei renommierten
österreichischen Musiker vertiefen damit ihre langjährige musikalische Freundschaft. Werke von
Ludwig van Beethoven, Arvo Pärt, Max Bruch, Arnold Schönberg, Alexander von Zemlinsky, Nino
Rota

LIVESTREAM
Das digitale Angebot von Weissenhorn Klassik wird auch in 2022 fortgeführt. Alle Festivalkonzerte
werden zusätzlich auch im Livestream angeboten. Die live-gestreamten Konzerte werden von einem
professionellen Filmteam in HD Ton- und Bildqualität aufgenommen und in Echtzeit übertragen.
KARTENVORVERKAUF ab 30. September 2022
Konzertkarten sind bei allen Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich (Kartenpreis 27 € VVK / 29 € AK
Normalpreis, ermäßigt 13,50 € VVK / 14,50 € AK). Livestream 13,50 €. Das Festival-Abo (160 € Normalpreis, 80 € ermäßigt) gilt
für 1 Person und ermöglicht den Eintritt zu allen Konzerten der Saison 2022, hiervon ausgenommen
ist das Krabbelkonzert.
COVID-19 SCHUTZMAßNAHMEN
Die Festival-Hygienemaßnahmen werden fortlaufend den aktuellen Vorgaben angepasst. Bitte
informieren Sie sich vor Ihrem Konzertbesuch auf unserer Website über die gültigen Regelungen.

Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.