Panel öffnen/schließenService

2019 Feiert das Weißenhorner Heimatmuseum zusammen mit verschiedenen Partnern aus dem Landkreis den 300. Geburtstag des Weißenhorner Rokoko-Malers Franz Martin Kuen (1719 – 1771). Er war einer der bedeutendsten Kirchenmaler seiner Zeit in Schwaben und zählt heute zu den berühmtesten Personen in der Geschichte der Stadt Weißenhorn.

Weitere Informationen finden Sie unter Kuen-Jubiläum 2019.

Kuen Jubiläum 2019

In 2019 feiern wir den 300. Geburtstag des Weißenhorner Malers Franz Martin Kuen (1719-1771.

Am 7. Juni konnte im Refektorium des Klosters Roggenburg das Programm zum Kuen-Jubiläum 2019 der Presse vorgestellt werden.Neben zwei Ausstellungen in Weißenhorn und Roggenburg werden begleitend Konzerte, Führungen, Aktionen für Kinder und mehr angeboten.

Auf dem Bild: Stellvertr. Landrat Roland Bürzle, Ulrich Hoffmann (Heimat- und Museumsverein Weißenhorn), Melanie Müller (Hauptamtsleiterin der Stadt Weißenhorn), Matthias Kunze (Museumsleiter), Pater Roman Löschinger (Bildungszentrum Roggenburg), Walter Wörtz (Kulturreferat des Lkr. NU) und Mathias Stölzle (Bürgermeister von Roggenburg).

Programm und Informationen zum Maler Franz Martin Kuen finden Sie hier.