Panel öffnen/schließenService

Obstwiese zu verpachten

Obstwiese in Bubenhausen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu verpachten.

  • Amtliche Bekanntmachungen

 

Stadt Weißenhorn

Obstwiese zu verpachten

Die Stadt Weißenhorn verpachtet

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Obstwiese in Bubenhausen. Diese befindet sich auf der westlichen Seite des Baugebiets „Obere Straßäcker" und grenzt an die Babenhauser Straße an. Die Fläche beträgt ca. 1.000 m².

Auf der Obstwiese wurden folgende Gehölze angepflanzt:

- Verschiedene Obstbäume: Apfel, Birne, Zwetschge, Mirabelle und Quitte

- Esskastanie

- Walnuss

- Fruchtgehözhecke mit verschiedenen Beerensorten, u.a. Johannisbeere, Stachelbeere, Blaubeere, Brombeere

Der Pachtzins beträgt 180,00 € je Pachtjahr.

Interessierte können sich bis

03.04.2020

beim Rathaus, Schlossplatz 1, 89264 Weißenhorn schriftlich unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer bewerben. Für Rückfragen steht Frau Schulte, telefonisch erreichbar unter 07309/84-404, gerne zur Verfügung.

Weitere Nachrichten