Panel öffnen/schließenService

Lesen öffnet Welten

Die Stadtbücherei Weißenhorn

Stadtbücherei Weißenhorn

Schulstraße 4, 89264 Weißenhorn
07309 2923
E-Mail senden

Öffnungszeiten

Di. + Do.          15.00 - 19.30

Mi.                   13.00 - 19.30

Di. + Fr. + Sa.  09.00 - 12.00

Wlan-Hotspot rund um die Uhr und kostenlos

Mitglied im Verbund www.onleihe-schwaben.de

Musikstreaming Freegal Music

Der neue werbungsfreie Musikdienst der Stadtbücherei: über 11 Millionen Songs, täglich kostenlos 3 Stunden streamen - wöchentlich 3 Downloads zum Verbleib - auch als App!

Für die Nutzung von Onleihe und Freegal Music brauchen Sie nur den Büchereiausweis und das Passwort = Ihr Geburtsdatum TT.MM.JJJJ

Zusammenarbeit mit dem Nikolaus-Kopernikus-Gymnasium

 

 

Ihre Stadtbücherei arbeitet zusammen mit der Bibliothek des Nikolaus-Kopernikus-Gymnasiums, um jedermann den Zugriff auf Literatur aus der Schulbibliothek zu ermöglichen, insbesondere auf den umfangreichen wissenschaftlichen Bestand der Schule.

Informieren Sie sich ganz einfach in unserem Gemeinschaftskatalog https://weissenhorn.internetopac.de/ und bestellen Sie benötigte Bücher in der Stadtbücherei. Dort können Sie dann innerhalb einer Woche den oder die Titel abholen.  

Dieser Service ist ein Beitrag zu Information und Bildung und damit kostenlos.

 

 

 

Termine, Nachrichten, Neuigkeiten

Bücherei geschlossen am 31. Mai und 1. Juni

Am Freitag und Samstag nach Christi Himmelfahrt ist die Bücherei geschlossen (31.05. + 01.06.). 

Wir machen ganz kurz Urlaub, damit wir dann in den Pfingstferien für Sie da sein können! Nur am Dienstag nach Pfingsten (11. Juni) wird geschlossen sein.

 

 

Flohmarkt-Ecke

Ab sofort ist wieder unsere kleine Flohmarkt-Ecke bestückt mit Romanen, Zeitschriften-Jahrgängen (z.B. Ecos, Ecoute, Spotlight) und ganz vielen Reiseführern.

Greifen Sie zu, wir haben Schnäppchen-Preise!

 

 

 

 

„Bücher auf Rädern“ – bitte Bedarf anmelden

Unsere Stadtbücherei ist leider nicht barrierefrei. Dennoch möchten wir allen Menschen in und um Weißenhorn Zugang zu unseren Medien bieten.

Wenn Sie körperlich behindert sind oder durch Alter / Krankheit in der Bewegungsfreiheit so eingeschränkt, dass es Ihnen schwer fällt oder gar unmöglich ist uns aufzusuchen, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Zahlreiche Mitbürgerinnen und Mitbürger haben ihre Hilfe angeboten und würden sehr gerne Bücher und andere Medien zu Ihnen nach Hause bringen und wieder abholen, regelmäßig oder auch nur bei Bedarf.

Wir stellen auch sehr gerne Medien nach Ihren Wünschen für Sie zusammen. Dieser Service ist uns ein wirklich großes Anliegen und natürlich KOSTENLOS!

Bitte scheuen Sie sich nicht und rufen Sie uns an, Telefon 07309-2923.

Aktion "Lesestart"

"Komm in deine Bibliothek" - dies ist die Aufforderung der Stiftung Lesen an alle, die den Weg in eine Bücherei noch nicht gefunden haben.

Für alle 3-jährigen Kinder halten wir ein Buchgeschenk bereit, und den Eltern bieten wir eine Einführung in unsere Bücherei und Tipps zum Lesen und Vorlesen. 

Nähere Information unterhttp://www.lesestart.de/

 

 

Neue Medien in der Stadtbücherei

Wir kaufen laufend aus dem großen Sortiment der Neuerscheinungen.
Hier eine Auswahl:

Romane 17.05.2019

  • Thore D.Hansen: "Die Reinsten" Künstliche Intelligenz gegen Menschen; SF
  • Attica Locke: "Bluebird, Bluebird" US-Krimi mit dem Thema Rassismus
  • Stefan Ahnhem: "10 Stunden tot" Schweden-Krimi'
  • Helene Bukowski: "Milchzähne" Mutter-Tochter-Drama'
  • Thomas Erle: "Das Lied der Wächter, 2 - der Gesang" Schwarzwald-Fantasy'
  • Mark Twain: "Germany and the Awful German Language = Deutschland und die schreckliche deutsche Sprache" zweisprachig, über Land und Leute'

 

Sachbücher 17.05.2019

  • Mesale Tolu: "Mein Sohn bleibt bei mir!" die Neu-Ulmerin als politische Geisel in türkischer Haft

  • "NSU - der Terror von rechts und das Versagen des Staates" gut recherchierte Gesamtdarstellung des NSU-Skandals

  • "Glänzende Aussichten" Katalog zur Karikaturen-Ausstellung ab 17. Mai in Weißenhorn

  • "Der Ernährungskompass - das Kochbuch" 111 Rezepte'

  • "Deutschland hat Rücken" Gesundheitstipps von Roland Liebscher-Bracht'

  • "Die Französische Revolution" kompakte Darstellung'

  • "Immer ist es Liebe, die gewinnt" : Helene Fischer - die Biografie'

 

Reiseführer 06.05.2019

Arabische Halbinsel - Belgien - Böhmisches Bäderdreieck - Botswana - Bremen - Bretagne - Dalmatien - Harz - Irland - Krakau - Kreta - Lissabon - Malaysia - Normandie - Ostfriesland - Paris - Sardinien - Schwarzwald - Südafrika - Südtirol - Usedom - Vancouver - Vietnam - Vorarlberg - Altmühl-Radweg - Jakobs-Radweg (Pyrenäen / Santiago) - Radregion Elsass - Wandern in Baden-Württemberg

 

Jugendbücher 17.05.2019

  • "Niemalswelt" Jugendliche, gefangen in einer Zeitschleife
  • "Der 1000-jährige Junge" vom Fluch der Unsterblichkeit
  • 10 Bände "Freche Mädchen"

 

Kinderbücher 17.05.2019

  • "Nevermoor, 2 - Das Geheimnis des Wunderschmieds" Fantasy, ab 11 Jahre
  • "Die schreckliche Geschichte der abscheulichen Familie Willoughby" heiter-bösartige Familiengeschichte, ab 10 Jahre
  • "Das Geheimnis von Ashton Place, 3 - die Wölfe sind los" eine etwas andere Internatsgeschichte, ab 11 Jahre
  • "Die wunderlichen Abenteuer des Archie McEllen, 1 - Das Karamell-Komplott" Freundschaft unter Jungs, ab 10 Jahre
  • "Die Ente" Sachbilderbuch für Vorschule und Grundschule
  • "Vater unser im Himmel" Bilderbuch zum Gebet
  • "Drei miese, fiese Kerle" gruselig-lustiges Bilderbuch von Paul Maar

 

Hörbücher, Musik, Filme 13.05.2019

  • Joel Dicker: "Der Verschwinden der Stephanie Mailer" Krimi-Lesung; MP3-CDs
  • Valerie Jakob: "Hotel Atlantique" Krimi; Hörbuch-CDs
  • "Der kleine Drache Kokosnuss bei den Römern" Kinder-CD
  • "Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Italien" DVD über italienische Kochkunst

 

"Capito - Kindermagazin der Augsburger Allgemeinen" - neues Zeitschriften-Abo ab April 2019

 

 

Internet-Katalog

Sie finden unseren Internet-Katalog unter der Bezeichnung "Internet OPAC" auf der Bildungsseite der Weißenhorner homepage www.weissenhorn.de oder direkt unter der Adresse weissenhorn.internetopac.de.

Sie haben die Möglichkeit

  • - unseren Gesamtbestand im Internet aufzurufen - Ihr Leserkonto einzusehen - Verlängerungen vorzunehmen (Pfeil) - entliehene Medien vorzubestellen

Dazu benötigen Sie

  • - die 8-stellige Nummer auf Ihrem Leser-Ausweis - als Passwort Ihr Geburtsdatum: z.B. 01.01.1900

Über uns

Es ist egal, ob sie alt sind oder dick, unscheinbar, etwas abgenutzt oder nicht der Mode entsprechen - für uns zählen wirklich nur die inneren Werte! Und wenn der Inhalt stimmt, ist uns (fast) jedes Buch recht: heiter, traurig, spannend, unterhaltsam, informativ, aktuell, lehrreich oder einfach "nur schön". Und natürlich sind ganz viele brandneu und totschick!

20.000 Bücher und Zeitschriftenhefte

Mit etwa 7.000 Bänden bildet die Kinder- und Jugendliteratur unseren größten Bestandsteil. Hier passen wir uns laufend und schnell den neuen Trends im Bildungsbereich an, beispielsweise durch Bereitstellung von englischer Kinderliteratur für Grundschüler.

Zu Ihrer Unterhaltung können Sie aus rund 5.000 Romanen wählen, darunter über 200 in englischer Sprache.
Für Ihre Information und Weiterbildung stehen Ihnen etwa 6.000 Sachbücher und zusätzlich 35 Zeitschriftenabonnements zur Verfügung. Wir halten auch die "Neu-Ulmer Zeitung" und die "Süddeutsche Zeitung" täglich für Sie bereit.

4.000 Non-Book-Medien

Unser Angebot umfasst zusätzlich zu den Printmedien Filme auf DVD, Musik-CDs und Hörbücher im CD- und MP3-Format.

Bei der Auswahl der Filme legen wir besonderen Wert auf Literaturverfilmungen für Erwachsene und Kinder. Musik gibt es bei uns für (fast) jeden Geschmack von Klassik bis Hard-Rock, von Jazz bis Weltmusik. Hörbücher bieten wir nicht nur für Kinder, sondern in sehr großem Umfang auch für Erwachsene, wobei Sie neben den vielen Romanen auch zahlreiche Sach-Informationen zum Anhören finden.

Onleihe

Wir sind im Onleihe-Verbund Schwaben und teilen uns so mit 21 anderen Städten einen großen Pool an elektronischen Medien: E-Books, E-Audios, E-Videos und E-Papers - also Bücher, CDs, Filme, Zeitungen und Zeitschriften. Diese insgesamt etwa 35.000 Medien stehen Ihnen rund um die Uhr und weltweit zur Verfügung, sofern Sie ein internetfähiges Endgerät besitzen. Bestandskatalog und Ausleihe: www.onleihe-schwaben.de

Freegal Music

Wir bieten Ihnen mit Freegal-Music einen werbefreien Musikstreamingdienst an, für jede Art von Musik von Hard-Rock bis Volksmusik, von Klassik bis Kinderlieder. Die Downloads, die Sie hier tätigen können, verbleiben auf Dauer auf Ihren Geräten.

Alle diese Leistungen bieten wir Ihnen völlig kostenlos zum Null-Tarif!

Wissenschaftliche Fernleihe

Unser Bestand an Sachliteratur ist begrenzt und wendet sich fachlich v.a. an interessierte Laien. Dennoch können Sie mit unserer Hilfe wissenschaftlich arbeiten, denn über uns haben Sie kostengünstig Zugriff auf das Wissen der Welt.

Über unsere Fernleihe steht Ihnen der Millionen-Bestand der deutschen und internationalen Universitätsbibliotheken zur Verfügung. Eine Bestellung im Inland kostet Sie dabei nur etwas Geduld (ca. 1 Woche), das Porto und allenfalls eine geringe Gebühr. Weißenhorner Schüler versorgen wir größtenteils sogar kostenlos mit Fachbüchern.

Internet-Arbeitsplätze und WLan-Hotspot

Da Information und Medienteilhabe weitgehend auch oder nur über das Internet erfolgt, haben wir zwei kostenlose Internet-Arbeitsplätze eingerichtet (Druck ist kostenpflichtig). Außerdem bieten wir über unseren WLan-Hotspot rund um die Uhr freien Internetzugang für alle mobilen Endgeräte. Diesen Service können Sie auch sehr gerne nutzen, wenn Sie nicht Mitglied der Stadtbücherei sind!

Mitgliedschaft in der Stadtbücherei

Mitglied kann jeder werden, der sich persönlich in der Stadtbücherei anmeldet. Wir benötigen dafür Ihren Ausweis und bei Minderjährigen das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten. Die Anmeldung ist kostenlos und umfasst automatisch die Möglichkeit der Mitgliedschaft im Onleiheverbund Schwaben und bei FreegalMusic.

 

 

Eine kurze Info zum "wir"

Die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei sind Diplom-Bibliothekarin Johanna Gürster und Frau Gertraud Seitz.   

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, virtuell und ganz besonders, wenn Sie persönlich bei uns vorbeischauen.