Panel öffnen/schließenService

Kommunaler Finanzausgleich; Allgemeine Informationen über die Zuweisungen an Gemeinden

Gemeinden erhalten Zuweisungen nach dem Finanzausgleichgesetz um besondere Belastungen auszugleichen.

Im Gesetz über den Finanzausgleich zwischen Staat, Gemeinden und Gemeindeverbänden (Finanzausgleichsgesetz - FAG) ist geregelt, an welchen Steuereinnahmen des Landes die Kommunen in welchem Umfang beteiligt sind.

 

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter "Kommunaler Finanzausgleich; Allgemeine Informationen" unter "Verwandte Themen".

 

 

Stand 08.01.2018
Redaktionell verantwortlich Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat (siehe BayernPortal)
Alle Leistungen